Schnelle Lieferung
14 Tage Geld-Zurück
Instagram Quick Chat
Kundenservice: +49 (0)211 97712484
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU

ABOUT

House of Dagmar ist ein schwedisches Luxuslabel, das 2005 von den 3 Schwestern Karin Söderlind, Kristina Tjäder und Sofia Wallenstam gegründet wurde. In Gedenken und zu Ehren ihrer verstorbenen Großmutter Dagmar wurde das Label nach ihr benannt, da sie einen großen Einfluß auf ihr kreative Arbeit hatte. Schneiderkunst wird mit einem außerordentlichem Gespür für Stil und Qualität gepaart und auch das Thema Nachhaltigkeit war von Beginn an ein sehr wichtiger Faktor mit dem House of Dagmar einige Meilensteine* setzten konnte. 
Architektur und zeitgenössische Kunst als Inspiration finden sich In jeder Kollektion wieder, deren Kern immer Strickwaren sind. 
 
*
Zertifizierte mulesingfreier Merinowolle
Verarbeitung von Lyocell-Jersey, einer umweltfreundlichen und biologisch abbaubaren Faser
Zertifiziertes Bio-Alpaka
- Tierfreundliches Fell, produziert aus natürlicher Mohairwolle
Verwendung von recycelten PET-Flaschen bei der Herstellung unserer Regenmäntel und anderer  
  Jacken
Öko-Kaschmir-Produktion: weniger Wasserverbrauch, reduzierter Abfall beim Herstellungsprozess
- Chromfreies Leder 
- GOTS-zertifizierte Bio-Baumwolle 
zertifizierte LENZING™ Viskose Nutzung
Messung des Fußabdrucks durch die Organisation ECAP, The European Clothing Action
90 % der Kollektionen sind nachhaltig  
 
House of Dagmar ist ein schwedisches Luxuslabel, das 2005 von den 3 Schwestern Karin Söderlind, Kristina Tjäder und Sofia Wallenstam  gegründet wurde. In Gedenken und zu Ehren ihrer... mehr erfahren »
Fenster schließen
ABOUT
House of Dagmar ist ein schwedisches Luxuslabel, das 2005 von den 3 Schwestern Karin Söderlind, Kristina Tjäder und Sofia Wallenstam gegründet wurde. In Gedenken und zu Ehren ihrer verstorbenen Großmutter Dagmar wurde das Label nach ihr benannt, da sie einen großen Einfluß auf ihr kreative Arbeit hatte. Schneiderkunst wird mit einem außerordentlichem Gespür für Stil und Qualität gepaart und auch das Thema Nachhaltigkeit war von Beginn an ein sehr wichtiger Faktor mit dem House of Dagmar einige Meilensteine* setzten konnte. 
Architektur und zeitgenössische Kunst als Inspiration finden sich In jeder Kollektion wieder, deren Kern immer Strickwaren sind. 
 
*
Zertifizierte mulesingfreier Merinowolle
Verarbeitung von Lyocell-Jersey, einer umweltfreundlichen und biologisch abbaubaren Faser
Zertifiziertes Bio-Alpaka
- Tierfreundliches Fell, produziert aus natürlicher Mohairwolle
Verwendung von recycelten PET-Flaschen bei der Herstellung unserer Regenmäntel und anderer  
  Jacken
Öko-Kaschmir-Produktion: weniger Wasserverbrauch, reduzierter Abfall beim Herstellungsprozess
- Chromfreies Leder 
- GOTS-zertifizierte Bio-Baumwolle 
zertifizierte LENZING™ Viskose Nutzung
Messung des Fußabdrucks durch die Organisation ECAP, The European Clothing Action
90 % der Kollektionen sind nachhaltig  
 
Zuletzt angesehen